Skip to main content

Philips Hue Bridge einrichten

 

Philips Hue ist ein smartes app-gesteuertes LED Lichtsystem mit welchem Sie ihre Beleuchtung individuell steuern können. Das Kernstück dieses Lichtsystems ist die Bridge. Wir wollen Ihnen in diesem Ratgeber zeigen, wie Sie die Philips Hue Bridge einrichten und die ersten Lampen verbinden können.

 

Philips Hue Bridge einrichten – Die Voraussetzungen

Bevor Sie die Philips Hue Bridge einrichten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle Voraussetzungen für eine problemlose Installation erfüllen. Damit eine Verbindung stattfinden kann, sind folgende Bedingungen notwendig:

Philips Hue Bridge einrichten

 

  • Die Philips Hue Bridge, welche als zentrales Steuerelement der Lichtsteuerung gilt.
  • Ein Smartphone, auf welches Sie die Philips Hue App installieren können.
  • Ein stabiles WLAN-Netzwerk, das eine Kommunikation zwischen Bridge und Smartphone herstellt.
  • Eine Hue Lampe, die in das Lichtsystem eingepflegt wird.

 

Um mit dem Lichtsystem von Philips Hue ideal starten zu können, bietet sich ein Starter Kit an, welches bereits aus allen notwendigen Geräten und Lampen besteht.

 

Empfehlung Philips Hue White & Color Ambiance Starter Kit

135,76 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarIn den Warenkorb

 

Philips Hue Bridge einrichten – Schritt für Schritt Anleitung

 

Sollten Sie alle oben erwähnten Voraussetzungen erfüllen, können Sie die Philips Hue Bridge einrichten. Wie das am Schnellsten funktioniert, erklären wir Ihnen nun.

 

Schritt 1: Lampen in Fassungen einführen

 

Zu Allererst drehen Sie die Hue Lampen in ihre entsprechenden Fassungen ein. Die Lampen von Philips Hue gibt es in den Fassungen E27, E14 und GU10.

Nachdem sich die Lampen in ihren Fassungen befinden, schalten Sie den Strom an, sodass die Lampen angehen. Dies ist notwendig, dass die Lampen sich im spätere Einrichtungsverlauf mit der Bridge koppeln können.

 

Philips Hue White & Color Ambiance E27 LED Lampe

ab 44,95 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *In den Warenkorb
Philips Hue White & Color Ambiance E14 LED Kerze

ab 43,92 € 59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *In den Warenkorb
Philips Hue White & Color Ambiance GU10 LED Lampe

ab 48,99 € 59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *In den Warenkorb

 

Schritt 2: Philips Hue Bridge mit dem Netzwerk verbinden

 

Als nächsten Schritt wollen wir die Bridge mit ihrem Heimnetzwerk koppeln. Die Bridge bzw. das Philips Hue Starter Kit wird mit einem Netzteil und einem Ethernet-Netzwerkkabel geliefert. Schließen Sie das Netzteil an einer Stromversorgung an und stecken Sie das Kabel in den linken Anschluss der Bridge. Das linke obere Lämpchen sowie der Knopf in der Mitte der Bridge sollten nun blau aufleuchten.

Anschließend nehmen Sie das Ethernet-Kabel, stecken das eine Ende in den rechten Anschluss der Bridge und das andere Ende in ihren Router. Die restlichen oberen Lämpchen fangen nun an zu blinken. Warten Sie bis alle drei Lämpchen permanent blau leuchten. Die Installation der Philips Hue Bridge ist fast fertig.

 

Philips Hue Bridge anschließen

 

Philips Hue Bridge, zentrales Steuerelement des Hue Systems

ab 44,99 € 59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *In den Warenkorb

 

Schritt 3: Philips Hue Applikation auf das Smartphone herunterladen

 

Sobald die Bridge mit ihrem Netzwerk verbunden ist, benötigen Sie die Applikation „Philips Hue“. Diese können Sie entweder über den App Store für ihr IOS-Gerät oder über den Google Play Store für ihr Android-Gerät herunterladen.

 

 

Sobald Sie die Applikation erfolgreich installiert und geöffnet haben, wird auf den Startbildschirm bereits nach der Bridge gesucht. Nach kurzer Zeit findet die App ihre Bridge und Sie können auf „Einstellungen“ drücken. Anschließend werden Sie aufgefordert, den mittig runden Knopf auf der Bridge zu betätigen.

Ihre Philips Hue Bridge ist nun mit dem Smartphone verbunden.

 

Sollte ihre Bridge bei der automatische Suche nicht gefunden werden, stellen Sie sicher, dass sich die Bridge als auch das Smartphone beim Einrichten im selben Netzwerk befinden. Dies ist notwendig, um eine erfolgreiche Verbindung zwischen Bridge und Smartphone hergestellen zu können.

 

Schritt 4: Lampen hinzufügen

 

Ihre bereits angeschalteten Lampen, müssten nun bereits angezeigt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie über „Leuchte hinzufügen“ ihre Lampen mit dem Smartphone koppeln.

Sollten alle ihre Lampen auf dem Smartphone angezeigt werden, können Sie über den Pfeil in der oberen rechten Ecke weiter zu den Zimmereinstellungen gelangen. Hier haben Sie die Möglichkeit über den Button „Zimmer erstellen“ weitere Räume anzulegen und ihnen die Lampen zuzuordnen.

Klicken Sie nun ein weiteres Mal auf den oberen Pfeil, so gelangen Sie zum Hauptmenü der Applikation. Ihre Philips Hue Bridge ist nun fertig eingerichtet und das Hue Lichtsystem ist einsatzbereit.

 

Video: Philips Hue Starter Kit einrichten

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=hdD6_mVlglg

 

Fazit: Philips Hue Bridge einrichten

 

Mit der smarten Lichtsteuerung von Philips Hue können Sie ihre Beleuchtung auf die nächste Stufe katapultieren. Die Einrichtung der Philips Hue Bridge klappt problemlos und sehr schnell. Innerhalb kürzester Zeit können Sie ihre Lampen in Betrieb nehmen und beginnen ihre idealen Lichtstimmungen ausfindig zu machen. Der hohe Preis für dieses Lichtsystem schreckt viele Interessierten ab. Jedoch ist dieses Lichtsystem mit seiner Vielfalt an Funktionen diesen Preis auf jeden Fall wert.

Warten Sie nicht länger und verwandeln Sie ihr Zuhause in ein Lichterparadies.

 

Starter Kits zum idealen Einstieg in die Smart Home Beleuchtung

 

 


 

Sie bekommen immer noch nicht genug? Dann verfolgen Sie uns via Newsletter oder Social Media und bleiben immer auf dem aktuellsten Stand.

 

die neusten News zum Thema Smart Home Beleuchtung

aktuelle Angebote und brandneue Produkte

regelmäßiger Versand des Newsletters

 

Zum Newsletter anmelden

Mit dem Eintrag Ihrer E-Mail erhalten Sie Informationen und Angebote zum Thema Smart Home Beleuchtung. Sie können sich jederzeit wieder davon abmelden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Folge uns auf Social Media

 

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *